freddi


Freddi, 19

Frederic Heigel fing mit 16 Jahren damit an, an einer E-Government Lösung zu arbeiten und kam so früh mit den Themen smart contracts und politischen Regulierungen in Verbindung. Frederic entwickelte zahlreiche Anwendungskonzepte und startete damit Politiker in E-Government Fragen zu beraten.

Wegen seines noch jungen Alters und dem sichern von verschiedenen Politiker und Ministerien Instagramnamen kamen neben den allgemeinen Tech Themen vermehrt auch Fragen zum Thema "Wie kann man die jungen Leute erreichen?" auf. 2019 startete Frederic mit der Entwicklung von Kampagnen und schloss sich der agenZy an, um gemeinsam als Team mehr erreichen zu können.

back to home page >